WILLKOMMEN BEI PHREUDE & TENNIS - DER TENNISSCHULE VON AXEL WOLPH IN OTTENSHEIM

Herzlich willkommen bei PHREUDE & TENNIS! Hier findest du sämtliche Neuigkeiten rund um unsere gelben Filzkugeln.

KOOPERATION MIT HEALTHQUARTER

Es phreut uns euch mitteilen zu können, dass wir ab Mai 2021 mit Andi & Gerhard Altenhofer von healthquarter zusammenarbeiten werden.

Aufgrund der großen Nachfrage und der einvernehmlichen Beendigung der Zusammenarbeit mit Christopher Ostermünchner haben wir, Andi & Gerhard Altenhofer und Axel Wolph beschlossen, Ressourcen, Infrastruktur, Ideen und Knowhow zu teilen und in Zukunft zusammen zu arbeiten.

Mehr zu Andi und Gerhard findest du hier -> ANDI & GERHARD - HEAD COACHES

Mehr zu Axel findest du hier -> AXEL WOLPH - HEAD COACH und hier -> AXEL WOLPH - MUSIK

UNSER AKTUELLES ANGEBOT - FRÜHJAHR/SOMMER 2021

Ab 26. April 2021 gilt unsere neue Preisliste.

ANMERKUNGEN

* Alle Preise inkl. 20% MwSt.
* Kinder-Gruppen bis max. 6 Teilnehmer sind optional möglich
* Individuelle Trainingsplan-Erstellung optional möglich

TRAININGSBEGINN AM 3. Mai 2021 IN OTTENSHEIM! LOS GEHT'S!

Update 20. April 2021
Autor: Axel Wolph

Nun ist es fix - wir starten ab 3. Mai 2021 mit dem Frühjahr KIDS TENNIS JOUR FIXE TRAINING und EINZELSTUNDEN FÜR ERWACHSENE (Gruppentrainings für Erwaxchsene sind leider derzeit noch nicht erlaubt...).

Hier gehts zum Anmeldeformular für das KIDS TENNIS JOUR FIXE TRAINING:
ANMELDEFORMULAR

Grüße Liebe & bis bald,
Axel

WIR SUCHEN NEUE TENNIS-TRAINER FÜR UNSER TEAM!

Wir möchten unser Phreude & Tennis Team erweitern und suchen Tennis-TrainerInnen/LehrerInnen, am besten mit ÖTV Ausbildung (ist aber kein Muss - ich schaue mir alle Bewerbungen selbst an!) Wir würden auf Freelancer-Basis beginnen - eine spätere fixe Anstellung durchaus denkbar.

Du liebst Tennis so wie wir, hast im Idealfall schon jahrelange Erfahrung (evntl. auch Turnier-Tennis) und arbeitest gerne mit Kids und Hobbyspielern, dann schick uns deine Bewerbung (Text, Bild, Video, etc.) bitte an office@phreudetennis.com

Liebe Grüße & viel Phreude & Tennis,

Axel Wolph

PHREUDE & TENNIS - AKTUELLES - STATEMENT VON AXEL

STATEMENT ZUR AKTUELLEN SITUATION
Aschach an der Donau, 19. März 2021

Liebe TennisPhreunde & Innen, liebe TennisKids,

ich hoffe, es geht euch gut und ihr seid gesund.

Ja, wahrlich schwierige, gefühlt ewig dauernde, tennislose Monate liegen hinter uns allen und ich befürchte, das Licht am Ende des Corona-Tunnels ist noch entfernter als wir es sehen möchten. Trotzdem: ZUVERSICHT, alles wird gut! Davon bin ich überzeugt.

Aufgrund von ein paar, zum Glück wenigen, aber doch unangenehmen Situationen in den vergangenen Tagen, möchte ich ein paar grundsätzliche Dinge klarstellen:

1) Niemand von Phreude & Tennis trägt die Schuld für den abrupten Trainingsabbruch im November 2020!
Das durch den offiziellen Lockdown der Österreichischen Bundesregierung resultierende finanzielle Ungleichgewicht (für jene unserer Kunden,
die bereits bezahlt hatten), war weder von uns gewollt noch geplant und wurde so professionell und branchenüblich wie möglich sowie in Abstimmung mit der Gemeinde Ottensheim (siehe die bereits getätigte Rückzahlungen für die Donauhalle-Platzmieten) gehandhabt.

2) Seit 15. März 2021 darf man nun theoretisch wieder im Freien Tennis spielen. Wir werden dennoch nicht auf Zuruf bei drei Grad Lufttemperatur und Schneeregen Minderjährige oder auch Erwachsene unterrichten, auch nicht, wenn derzeit noch ein Guthaben durch den Lockdown bestehen sollte.

3) Ich habe demnach beschlossen, bis Montag, 22. März 2021 sämtliche Guthaben zu retournieren. Ein neuer Trainings-Wochenplan beginnt voraussichtlich (abhängig natürlich von der Wetterlage und etwaigen neuen Corona-Maßnahmen) ab 12. April 2021.

4) Wäre ich ausschließlich Tennisschulen-Betreiber oder Tennislehrer, dann müsste ich die Tennisschule nach mittlerweile viereinhalb Monaten im Lockdown wieder schließen.
Phreude & Tennis mache ich aber aufgrund meiner Liebe zum Tennissport, frisch wiederbelebt eingangs durch meine drei Söhne Laurin, Matti und Niels - nicht weil ich primär davon Leben muss (siehe Musikproduzent, Komponist, Singer/Songwriter, Liedermacher seit über 20 Jahren).
Wer denkt, dass ich respektive wir, wegen einem kleinen Geldbetrag wie ein Lakai behandelt werden dürfen, möge bitte in Zukunft von unserer Phreude am Tennis fernbleiben.
Wer mich kennt, weiß, dass ich zeitlebens und weltweit meinen Mitmenschen auf Augenhöhe begegne und ich werde dies auch in Zukunft dementsprechend leben und praktizieren.

5) Abschließend möchte ich nochmals extra darauf hinweisen, dass wir kein Leistungszentrum sind, sondern die Phreude an Tennis, Bewegung und Gesundheit vermitteln und unterrichten.

Weitere Trainingsplan-Vorschläge meinerseits kommen in den nächsten Tagen. Aufgrund von mehreren anstehenden Musikproduktionen werde ich meine Wochenstunden am Tennisplatz reduzieren müssen, phreue mich aber schon auf ein Wiedersehen und wünsche euch allen derweil alles Gute, Liebe und Gesundheit,

Axel Wolph

RÜCKBLICK: KIDS TENNIS SOMMERCAMP SCHIELLEITEN 2020

Unser KIDS TENNIS SOMMERCAMP von 26. - 31.7. 2020 in der Bundessportschule Schloss Schielleiten war wieder 1A!

Viel Tennis, viel Bewegung, viele Sportarten und täglich ein leckeres Buffet. Ach ja, und jede Menge Badespaß im schlosseigenen Badesee.

SEE YOU NEXT YEAR! (siehe TENNIS CAMPS)

(Photos by Gerda Schoissengeier-Naderer)

© PHREUDE & TENNIS / Axel Wolph 2021